Transferpressen mit Membrantisch

Der Membran-Untertisch passt sich dabei beim Pressvorgang dank Druckluft den "Unebenheiten" an und schafft so an jeder Stelle der Presse einen gleichmässigen Druck.

Die Membran ermöglicht ein fehlerfreies und technisch einwandfreies Aufpressen aller herkömmlichen Transfers auch bei schwierigen Textilien, wie z.B. Polohemden mit Knopfleisten, Jacken mit Reißverschlüsse u.v.m.

Die Transferpressen mit Membrantisch haben weitere Vorteile : 

  • Automatische Regulierung des Pressdrucks : zuverlässig und sicher.
  • Hoher Druck erreichbar (0.5 - 0.7 kg/cm²). Das ist mit einer manuellen Transferpresse nicht möglich.
  • Gleichbleibende Temperatur- und Druckergebnisse.
  • Sehr einfach zu schliessen, öffnet automatisch und vorsichtig.
  • Sehr robust.
  • Geringer Druckluft-Verbrauch

Entdecken Sie unsere beste Auswahl an Transferpressen :       

PHP45 SP 45 SSH1A SSH2A